Anreise

Weinfelden ist Knotenpunkt der SBB-Linie Zürich-Romanshorn und der Regionalbahn Thurbo. Im Taktfahrplan verkehren mindestens halbstündig Schnellzüge nach Romanshorn oder Konstanz und nach Winterthur - Zürich. Zudem verkehren direkte Kurse nach St. Gallen und Wil und Kreuzlingen-Konstanz-Singen-Engen mit schlanken Anschlüssen an die Deutsche Bahn. Zahlreiche Postautokurse verbinden die ländlichen Regionen mit Weinfelden. 7 Kilometer westlich von Weinfelden besteht Autobahnanschluss an die A7 und weiter zur A1 nach Winterthur und Zürich.

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr

Nutzen Sie die hervorragenden Verbindungen nach Weinfelden und besuchen Sie die Veranstaltungen im Kongresszentrum Thurgauerhof mit der Bahn. Auch mit dem Postauto erreichen Sie Weinfelden bequem aus allen Richtungen. Sie gelangen in 3 Minuten vom Bahnhof zum Kongresszentrum Thurgauerhof.

Im Tarifverbund lösen Sie mit Vorteil die Tageskarte OSTWIND. Diese ist in den gelösten Zonen für hin und zurück beliebig oft nutzbar und gilt bis am nächsten Morgen um 5 Uhr.

Hier geht's zum Online-Fahrplan der SBB.

Anreise mit dem Auto

Folgen Sie ab Ortseingang den Schildern fürs Parkhaus «Felsen». Das Parkhaus befindet sich unmittelbar neben dem Kongresszentrum Thurgauerhof (am zentralen Marktplatz).

Hier geht's zum Routenplaner.